Rivella ist für mich die Schweiz in flüssiger Form.

Mark Streit (Eishockey)

Rivella ist für mich ein Stück Heimat. Ich trinke es, weil ich es einfach sehr gern habe.

Beat Hefti (Bob)

Rivella ist für mich DAS Sportler-Getränk. Ich trinke Rivella, weil es einfach gern habe.

Mellie Francon (Boardercross)

Ich trinke Rivella, weil ich davon nie genug kriege!

Fabienne Suter (Ski Alpin)

Ich trinke Rivella, weil es mir schmeckt und der ideale Durstlöscher ist.

Melanie Ott (Curling)

Rivella ist für mich ein Kult-Getränk, welches in jeder Lebenslage schmeckt und den Durst löscht.

Gian Simmen (Snowboard)

Ich trinke Rivella, weil Schweizer Tradition drin steckt.

Maria Walliser (Ski Alpin)

Rivella ist für mich Heimat, gesund und löscht meinen Durst. Es ist mein Getränk.

Marie-Theres Nadig (Ski Alpin)

Kunde

Quick Facts
  • Microsite für die Olympiade 2010 in Vancouver
  • Parallaxe- und Fullscreen-Design (Flash)
  • Integrierte Kampagne «Gold for Switzerland» mit On- und Offline-Aktivitäten

Rivella

Entdecken Sie weitere spannende Projekte, welche wir für Rivella realisiert haben:

Ausgangslage

Rivella ist langjähriger Partner der Schweizer Wintersportler und von Swiss Olympic und wollte dies stärker zum Ausdruck bringen.

Zielsetzung

Image – die traditionelle Verbindung von Rivella mit dem Wintersport und Swiss Olympic wieder stärker verankern.

Lösung – Microsite mit Parallax und Sammelpromo

Responsive konzipierte und realisierte eine emotionale Microsite im Fullscreen-Design und Parallaxen, welche die Geschichte der Winterolympiaden und der Schweizer Sportler aufzeigt. Nebst den Medaillenstatistiken und Helden der jeweiligen Olympiaden sind auch exklusive Filmausschnitte seit St. Moritz 1948 zu sehen.

30 ehemalige und damals aktive Olympia-Helden wurden zusätzlich auf 12 verschiedenen Rivella-Etiketten als Sammel-Edition verewigt. Responsive hat diese auf der Microsite integriert – inklusive Steckbriefen und Zitaten.

Nebst den On-Pack, POS und Online Aktivitäten wurde Herr und Frau Schweizer aufgefordert, für die Schweizer Olympia-Stars Flagge zu zeigen. Zu diesem Zweck wurden Helm-Cover mit dem Schweizer Kreuz vor der Olympiade in verschiedenen Skigebieten verteilt und Fotos von der Aktion in der Galerie auf der Microsite hochgeladen.

Resultat

Mit der integrierten Kampagne «Gold for Switzerland» festigte Rivella das Image als Schweizer National- und Sportlergetränk. Die Microsite war ein sehr wichtiger Bestandteil der gesamten Kampagne. Und übrigens: Es war die Lieblingsseite vom damaligen und langjährigen Rivella-CEO Franz Rieder.

Projektgalerie