Kunde

Quick Facts
  • Online-Flash-Game – teilweise in 3D – basierend auf dem Töfflibuebe TV-Spot
  • iFrame eingebettet in die Web- und Facebook-Seite von Ticino-Turismo (2014 – im 2015 eigenständige Microsite)
  • 2015 mit zusätzlichen Mini-Games
  • Touristisches Angebot spielerisch lernen und somit Frequenzsteigerung
  • 15 Spielregionen mit detailgetreuer Nachbildungen der Landschaften und der Preispartner/Points of Interest inklusive regionenspezifischen Soundeffekten
  • Cockpit für Ticino Turismo und alle Preispartner (automatisierte PDF-Gutscheine und Gewinnerbriefe)
  • Moving Online-Banner konzipiert und realisiert durch Responsive
  • Durchschnittliche Spielzeit pro aktiver Teilnehmer: > 100 Minuten

Testversion

Lautsprecher einschalten, Töffli starten und spielend eines der erfolgreichsten Online-Games von Responsive testen.

(Benutzername: demo@responsive.ag / Passwort: demo01)

Zur Stage-Version Zur Stage-Version Mini Game

Ticino Turismo

Entdecken Sie weitere spannende Projekte, welche wir für Ticino Turismo realisiert haben:

Alle Ticino Turismo Projekte

Ausgangslage

Ticino Turismo beauftragte Responsive, ein hoch involvierendes Gewinnspiel passend zum TV-Spot «Töfflibuebe» zu entwickeln. Der Spot zeigt den ehemaligen Töfflibueben der 80er Jahren, dass sie heute bequem in zwei Stunden ins Tessin gelangen können.

Zielsetzung

  • Frequenzsteigerung bei den ehemaligen Töfflibuebe und allen anderen Deutsch-Schweizern, die in weniger als zwei Stunden im Tessin sind
  • Emotionale Verlängerung/Verstärkung des TV-Spots – ehemalige Töfflibuebe sollen sich an ihre einstigen Abenteuer erinnern und ihren Familien davon erzählen (Revival der «Töfflibuebe»)

Lösung – hoch involvierendes Online-Game

Responsive konzipierte und realisierte den wahrgewordenen Traum eines jeden Töfflibueben!

Der Start der Online-Töfflitour befindet sich auf dem Gotthard. Nachdem die Teilnehmenden ihr 3D-Töffli und ihren Töfflibueb aus dem TV-Spot gewählt haben, drehen sie an der Gazosa Flasche, damit sich das Töffli bewegt. Während auf den Ereignisfeldern diverse Pannen die Reise verzögern, sorgen die vielen Preispartner wie Bergbahnen, E-Bikes oder Schiffe dafür, dass man noch schneller ans Ziel in Chiasso und somit in die Wochenrangliste kommt.

Zusätzliche Punkte für das Wochenranking gab es, wenn jemand seine Facebook-Freunde einlud und vor allem durch das Beantworten der vielen Bonusfragen zu den Preispartnern. Mit diesen Fragen lernten die Teilnehmenden die USPs der einzelnen Preispartner und des Tessins kennen.

Die ersten acht der Rangliste gewannen wöchentlich Hotelübernachtungen und Sofortpreise im Wert von CHF 50’000.-.

Das von Responsive in-House – 100% Swiss Made – realisierte Game, in dem die Tessiner Landschaft mit den mannigfaltigen touristischen Sehenswürdigkeiten mit viel Liebe zum Detail nachgebaut wurde, war als iFrame in der Webseite von Ticino Turismo eingebunden. Jede der total 15 Spielregionen hatte – nebst dem Töfflisound – ihre eigenen typischen Hintergrundgeräusche.

Darüber hinaus gestaltete Responsive das Key-Visual und beantwortete alle Anfragen zum Game und Gewinnspiel. Wie bei allen Online-Gewinnspielen von Responsive kommt das bewährte Game-Center zum Einsatz, in dem nebst dem User-Handling automatisch die Sofortpreis-Gutscheine (PDFs) generiert werden, welche die Gewinner herunterladen konnten.

Neu 2015: Nach den erfolgreichen Resultaten im 2014 wurde das Töfflibuebe-Game im 2015 fortgesetzt. Als neues Feature entwickelte Responsive das Mini-Game, in dem das Töffli für zusätzliche Extrapunkte vom User selber durch eine der vier Hauptregionen gesteuert werden kann.

Resultat (2014)

Das Töfflibuebe-Game war rund drei Monate online und wurde während dieser Zeit sehr intensiv gespielt:

  • 80% aller Teilnehmenden haben mindestens einmal alle Regionen durchgespielt
  • 91% aller Starts wurden beendet
  • Pro Durchgang benötigte man 12 – 15 Minuten
  • Suchtfaktor – im Durchschnitt hat jeder aktive Teilnehmer über achtmal alle Regionen durchgespielt und war somit während dem ganzen Promotionszeitraum über 100 Minuten (!) online auf der Gewinnspielseite
  • Die Besuche auf www.ticino.ch – wo das Game eingebettet war – haben während des Promotionszeitraums zweistellig zugelegt
  • Spielerisch lernen – die Gazosa Flasche wurde über eine Million Mal gedreht und dabei machten rund 360‘000 beantwortete Bonusfragen und Ereignisse zum touristischen Angebot Lust auf mehr
  • Sehr hohe Nachhaltigkeit – 70% aller Teilnehmenden haben den Newsletter von Ticino Turismo abonniert und alle Teilnehmenden sind in der Gewinnspieldatenbank für zukünftige Regionen erfasst. Bei einer Fortführung oder einem neuen Gewinnspiel können sie reaktiviert werden

Projektgalerie